Hundeschule HundeWERK - Vortrag zum Thema "Impfungen beim Hund"

VORTRAG ZUM THEMA: IMPFUNGEN BEIM HUND

Referentin: Nicole Renner
25. November 2017 – 16 bis 19 Uhr

in der Volkshochschule Haßloch, Raum 212
Eintritt: 15 €

Anmeldung: info@hundeschule-hundewerk.de

Impfungen sollen das Immunsystem des Hundes aktivieren und als Präventionsmaßnahme gegen verschiedene Infektionskrankheiten dienen. In regelmäßigen Abständen wird gegen Staupe, Hepatitis, Parvovirose, Zwingerhusten, Leptospirose und Tollwut geimpft.

Aber sind die empfohlenen Wiederholungsimpfungen immer sinnvoll? Dieser Frage möchten wir auf den Grund gehen. Des Weiteren beschäftigen wir uns mit der Unterscheidung der Begriffe „Infektion“ und „Erkrankung“ und widmen uns folgenden Themen:

  • Übertragung und Symptome von Erkrankungen
  • Antikörper-Titer: Was bedeutet das? Welche Aussagekraft haben diese Werte?
  • Lebendimpfstoff und Totimpfstoff
  • Zusatzstoffe in Impfstoffen (Adjuvantien)
  • Dauer des Impfschutzes: In welchen Abständen sind die Impfungen sinnvoll?
  • Nebenwirkungen, Risiken und Folgen des Impfens
  • Übliche Impfempfehlungen bei Welpen und bei erwachsenen Hunden
  • Naturheilkundliche Ausleitung